Der 2 1/2 Tagestrip auf Victoria Island beginnt.
Wir passieren schöne ruhige am Wasser gelegene Wohngebiete auf dem Weg zum im Norden gelegenen Fährhafen im Horseshoe Bay.

...

Die Fähre kommt, juhuu.

Übrigens die neueste der Flotte.

Leider hat es bei der Überfahrt geregnet.
Aber den besten Platz vorne in der Mitte haben wird uns trotzdem gesichert.

lesen, informieren, Karten und Tagebuch schreiben...

Victoria Island

Nanaimo, Victoria Island

...

Noch am selben Abend wir uns ein Auto gemietet um von Nanaimo nach Tofino zu gelangen.
Nach ein paar Komplikationen mit dem Mieten wenn man noch keine 25 ist, ging es los.
Es war leider dunkel, aber was wir durch die Autoscheinwerfer sahen eine sehr schöne Strecke.
(Was uns auch schon jeder berichtet hat, den wir gefragt haben)
Von Höhe Meeresspiegel ging es bis auf 1500 Meter hoch wo wir in ein unerwartetes
Schneegestöber gekommen sind. Fotos gibts leider keine, Wir waren so baff.

Nochmal unser Auto. Es geht loooooooos!!!! ;-)
In der Nacht haben wir zum Glück durch Carmens Charme noch ein Zimmer in einem Hostel in Tofino bekommen.
War mittlerweile schon nach 1 Uhr morgens und wir waren alle echt froh darum.

Day: 4   5   6